Deutsche Golf Sport GmbH

Aktuelle Partner des DGV

HanseMerkur

Kinderschutzallianz

abacus

Abacus ist im Deutschen Golf Verband als Golfbekleidungs-Partner und Ausstatter der Amateure des Golf Team Germany aktiv.

All4Golf

Bilyana Golf

Bilyana Golf ist ein Reiseveranstalter, der ausschließlich Golfreisen anbietet. Seit 2020 ist Bilyana Golf Offizieller Golfreise-Partner des Deutschen Golf Verbandes.

Snyder

Vredestein Tyres

Verimi

ASS

Mit ASS Car Sponsoring hat der Deutsche Golf Verband einen Partner, der die Athleten und Funktionäre des Verbandes zu Vorteilskonditionen mit Fahrzeugen ausstattet. Aber auch jeder Golfer mit offiziellem Clubausweis kann diese Angebote in Anspruch nehmen. Hierbei handelt es sich um ein Komplettpaket, bei welchem alle Kosten berücksichtigt sind.

Birdiepal

Bushnell

Cart Care Company

Die Cart Care Company GmbH ist Fachmann auf dem Gebiet Golf Carts, Elektrofahrzeuge und Elektrocarts und Distributor für Club Car Golf Carts und Transportfahrzeuge in Deutschland. Seit 2016 besteht die Kooperation mit dem Deutschen Golf Verband als Offizieller Partner und Offizieller Cart Ausrüster.

Golfkontor

Golfkontor, Offizieller Ausrüster des Deutschen Golf Verbandes und Europas Spezialist für Golfturniere und Golfplatz- und Driving Rangeausstattung, nutzt die Partnerschaft zur Ansprache der deutschen Golfanlagen.

Köllen Golf Verlag

Die Köllen Druck + Verlag GmbH, Spezialist im Bereich Golf-Publikationen, ist Offizieller Partner und Offizieller Verlagspartner des Deutschen Golf Verbandes.

KUHN Maßkonfektion

KUHN Maßkonfektion ist Partner des Deutschen Golf Verbandes und offizieller Ausstatter der Amateure des Golf Team Germany.

Moveca

Als Offizieller Partner für Fahrzeugbeschaffung- und management des Deutschen Golf Verbandes vermittelt die Moveca GmbH deutsche Neufahrzeuge direkt vom deutschen Vertragshändler zu Sonderkonditionen an Golfspieler, Golfclubs und Betreibergesellschaften.

Sebapharma

Die Sebapharma GmbH&Co. KG mit der bekannten Marke sebamed ist seit März 2018 Offizieller Partner des Deutschen Golf Verbandes. Die Kooperation umfasst u. a. die Ausstattung der Amateure des Golf Team Germany mit sebamed-Produkten sowie die Bereistellung von sebamed-Tee-off-Geschenken für die Deutschen Meisterschaften.

SNAG

U.S. Kids Golf

DIE WELT

Axel Springer ist Herausgeber der Zeitung "DIE WELT" und "WELT AM SONNTAG". Durch die Medienkooperation mit dem Deutschen Golf Verband möchte das in Berlin ansässige Unternehmen seine Bekanntschaft in der Zielgruppe der Golfspieler und -clubs erweitern.

Unsere Referenzen

Audi

Audi war acht Jahre exklusiver Automobil-Partner des Deutschen Golf Verbandes und von 2016 bis 2020 Presenting Partner der Deutschen Golf Liga. Die Deutsche Golf Sport GmbH richtet mit dem Audi quattro Cup eine Turnierserie mit über 13.000 Teilnehmern jährlich für Audi Deutschland aus.

KRAMSKI

KRAMSKI war seit dem Start der Deutschen Golf Liga im Jahr 2013 und bis 2020 Titelsponsor der KRAMSKI Deutschen Golf Liga presented by Audi. Damit konnte KRAMSKI die besten Spieler und Spielerinnen des deutschen Team-Golfsports ansprechen und diese vor Ort an den Spieltagen von der Qualität der KRAMSKI Putter überzeugen.

Deka

Von 2015 bis 2020 war die DekaBank Hauptsponsor des Deutschen Golf Verbandes. Als Partner der Jugend & Vision Gold setzte sie den Schwerpunkt der Partnerschaft auf die Jugendförderung mit dem Projekt Jugend trainiert für Olympia und dem Sponsoring für das Junior Team Germany. Darüber hinaus trägt die DekaBank die Turnierserie Deka Golf-Cup aus, die weiterhin durch die Deutsche Golf Sport organisiert wird und bei der jährlich mehr als 6.500 Teilnehmer mitspielen

Volkswagen

Die Deutsche Golf Sport GmbH übernahm für Volkswagen die komplette Organisation und Durchführung der Volkswagen Masters. Bundesweit haben 50 Volkswagen Händler ihre Kunden zu den Turnieren eingeladen, deren Sieger sich für das große Finale qualifiziert haben.

Allianz

Von 2015 bis 2020 war das Münchener Versicherungsunternehmen Hauptsponsor sowie Partner und Versicherer des Deutschen Golf Verbandes. Ein Zeichen für ihre gesellschaftliche Verantwortung hat die Allianz als Partner der Projekte Golf&Umwelt und Golf&Gesundheit sowie des DGV-Innovationspreises in der Kategorie gesetzt.

Titleist

Titleist - gehört mit der Marke Footjoy zu der Dachgesellschaft Acushnet - war bis 2017 der Offizielle Golfball des Deutschen Golf Verbandes. Titleist nutzte die Partnerschaft vor allem zur Ansprache der im DGV-registrierten Golfer.

HypoVereinsbank/ UniCredit

Die HypoVereinsbank/ UniCredit war von 2008 bis 2013 Hauptsponsor des Deutschen Golf Verbandes und Titelsponsor der Ladies German Open. Damit hat das Unternehmen sowohl den Amateur- als auch den Profigolfsport abgedeckt und war jahrelang einer der bedeutendsten Partner des deutschen Golfsports.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung ist eine führende, überregionale und unabhängige Tageszeitung. 2017 und 2018 war die Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH Premium-Sponsor des Deutschen Golf Verbandes und hat durch die Partnerschaft ihre Bekanntheit in der Zielgruppe der Golfspieler und -clubs erweitert.

Marriott

Marriott war von 2012 bis 2015 exklusiver Hotel-Partner des Deutschen Golf Verbandes und der Ladies German Open. Mit dem Engagement im Golfsport hat Marriott das Ziel verfolgt, die Präsenz der Marke in der exklusiven Zielgruppe der Golfer zu stärken und vertriebsorientiert zu nutzen.

Antenne Bayern

Mit über 4 Mio. Hörern am Tag ist Antenne Bayern einer der meistgehörten Radiosender in Deutschland. Seit vielen Jahren engagiert und präsentiert sich das Unternehmen im Golfsport und war seit Beginn der Ladies German Open als Rundfunk-Partner mit dabei. Antenne Bayern nutzt das enorme Potential des Golfsports sowohl für den B2B-Bereich als auch für die Hörer.